882.000 Stimmen sind noch zu holen

Umfrage zur Wien-Wahl 2020

882.000 Stimmen sind noch zu holen

37 Prozent der Bevölkerung wissen bereits, welcher Fraktion sie das Vertrauen geben.

Wien. Am 11. Oktober steigt die Gemeinderatswahl. Von den über 1,89 Mio. Einwohnern, die Wien hat, sind rund 1,4 Mio. wahlberechtigt. Das heißt: 74 Prozent der Wiener ab 16 Jahren dürfen zu den Urnen.

© oe24
Die Grafik verdeutlicht, dass sich 37 Prozent sicher sind, welche Partei sie wählen werden. 63 Prozent schwanken noch.

 

Umfrage. Legt man diese Zahlen auf eine aktuelle Umfrage von Research Affairs für ÖSTERREICH um, dann ergeben sich interessante Effekte – vor allem für die Wahlkampfstrategen der Parteien. Im Zuge der Umfrage wurden 412 Online-Interviews von 6. bis 9. Juli geführt, die Schwankungsbreite beträgt bis zu 4,9 Prozent. Sie zeigt, dass sich 37 Prozent der Befragten bereits sicher sind, welche Partei sie wählen.
 
© oe24
Wen würden Sie wählen, wenn am Sonntag schon die Wahl wäre?
 
 
Umgelegt auf 1,4 Mio. Wahlberechtigte wären das 518.000 Stimmen – was bedeutet, dass die spezifische Aufmerksamkeit der Parteien in den nächsten Wochen den zusammengezählt 63 Prozent Unentschlossenen gelten muss. Das wäre die beeindruckende Anzahl von 882.000 potenziellen Stimmen.
 
Sonntagsfrage. In der aktuellen Sonntagsfrage legt die SPÖ mit zwei Prozent zu und baut den Vorsprung auf die leicht schwächelnde ÖVP (minus 1 Prozent) aus. Die Grünen und die Neos stagnieren, die FPÖ und Team Strache verlieren leicht.
 
© oe24
Wen würden Sie direkt zum Bürgermeister wählen?
 
In der Frage nach der direkten Bürgermeisterwahl dominiert SP-Stadtchef Michael Ludwig: Er erreicht starke 44 Prozent und steigt damit in Sphären von Altbürgermeister Michael Häupl auf – freilich in dessen Hochblüte...
 

Kurz-Sprecher tritt für Wiener ÖVP an

 
Peter L. Eppinger, ehemaliger Ö3-Moderator und Sprecher von Kanzler Sebastian Kurz, soll für die ÖVP kandidieren und kommt auf die Landesliste. Die Themen: Familie und Verkehr.
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten