Snack für 6 Euro

Erste Airline serviert jetzt Döner an Bord

Für sechs Euro darf man sich über einen Kebab im Flieger freuen.

Reisende bei Eurowings dürfen sich ab sofort auf besondere Schmankerl freuen. Wie die Fluglinie auf Twitter berichtet, werden nun heiße Snacks wie Döner und Panini Caprese serviert.
 
 

Ohne Zwiebel und Soße

Vorausgegangen war in Test auf ausgewählten Flügen. Da der Döner bei den Passagieren derart gut ankam, wurde er sofort ins Sortiment aufgenommen. Angeboten wird der Kebab auf fast allen Kurz- und Mittelstreckenflügen Eurowings um 6 Euro. Mit Getränk kostet der Döner 8 Euro, im Menü mit Pommes und Getränk 12 Euro.
 
Andere Passagiere müssen nun aber keinen intensiven Geruch befürchten. Der Döner wird nämlich (zumindest vorerst) ohne Zwiebel und Knoblauch-Soße angeboten. Konkret handelt es sich beim Eurowings-Kebab um warmes Weizenfladenbrot mit Hähnchenfleisch, Krautsalat, Tomatenscheiben und Ziegenfrischkäse.  

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .