Herrliche Herbsttage in Graz

Der ReiseLust City Tipp

Herrliche Herbsttage in Graz

Der Herbst ist bestens geeignet, um die schönen Städte Österreichs, wie zum Beispiel Graz, zu erkunden. 

Den heurigen Sommer haben viele ÖstereicherInnen ja am See oder in den Bergen verbracht. Doch jetzt im Herbst ist die perfekte Zeit, auch die lässigen Citys unseres Landes zu erkunden. Einen Hauch südländisches Lebensgefühl und jede Menge Genuss findet man in der steirischen Hauptstadt Graz

 

Stimmungsvolle Innenstadt und südländisches Flair

Es sind zwar nur gute zwei Stunden Autofahrt von Wien, 2 ½ von Linz und drei von Salzburg: doch in Graz fühlt sich das Leben gleich ein bisschen entspannter an, ein bisschen südländisch - einfach nach Urlaub. In der stimmungsvollen Innenstadt erlebt man vielfältige Kultur und Kulinarik,  erkundet Top-Sehenswürdigkeiten wie den legendären Schlossberg mit seinem Uhrturm, die Murinsel und den Dom. Egal ob mit Freunden, der Family oder in romantischer Zweisamkeit: bei einem (verlängerter) Wochenende in Graz erwarten den Besucher Lebensfreude und Charme. 
 

Diashow: City Trip nach Graz

1/3
Schlossbergbahn
Kunsthaus Graz
2/3
Schlossbergbahn
Murinsel
3/3
Schlossbergbahn
Schlossbergbahn
 

Grand Hôtel Wiesler - das angesagteste Hotel in Graz

Der ReiseLust Hotel Tipp für Graz: das Grand Hôtel Wiesler - ein Haus voller Geschichte, mit mehr als 100 Jahren bewegter Vergangenheit und einer Gästeliste von Falco bis Mick Jagger. Heute ist es das angesagteste Hotel der Stadt. Die Hoteliers-Familie Weitzer hat den Jugendstilbau aus dem Jahr 1909 gekonnt in eine City-Unterkunft verwandelt, die dem Zeitgeist aber sowas von exakt entspricht. Der Hauch der damaligen Zeit mischt sich mit der mondänen Atmosphäre eines luxuriös-lässigen Grand Hotels. Die Zimmer im minimalischen Industrial Chic könnten kaum stylischer sein. 
 

Diashow: Grand Hôtel Wiesler Zimmer

1/8
Junior Suite
Comfort Independent
2/8
Junior Suite
Comfort Independent 2
3/8
Junior Suite
Suite Royal Oak
4/8
Junior Suite
Suite Royal Oak 2
5/8
Junior Suite
Suite Royal Oak 3
6/8
Junior Suite
Grande Suite
7/8
Junior Suite
Grande Suite 2
8/8
Junior Suite
Junior Suite
 

Zimmer mit Charme

Eine offen in den Raum integrierte Dusche, eine freistehende Badewanne mit direktem Blick auf den Schlossberg, Waschbecken aus Mexiko, Gitarren und Schreibmaschinen. Jedes Zimmer hat seinen eigenen Charme, lässt den Gast trotz des Minimalismus überraschende Kleinigkeiten entdecken. Sobald man sich davon wieder losreißen kann und Lust aufs Erkunden der City bekommt, tritt man einfach vors Hotel und befindet sich mitten in der Stadt. Ob ein gezielter Spaziergang zu den Top-Sehenswürdigkeiten, oder ein planloses Sich-Treiben-Lassen durch die Gässchen: vom Wiesler aus lässt es sich herrlich in den Grazer Flair eintauchen. 
 
© Grand Hôtel Wiesler

 

Genussvolle Momente im Salon Marie

Das Dinner, den Absacker oder dann spätestens das Frühstück genießt man im Grand Hôtel Wiesler im Salon Marie. Das neue Restaurant ist ein Highlight für sich. Hier plan man am besten möglichst viel Zeit für genussvolle Momente ein, um die Jugendstilatmosphäre und das mondäne Metropolenfeeling so richtig auskosten zu können.