Tennis-Star Bernard Tomic dreht Sex-Video

Mit Freundin

Tennis-Star Bernard Tomic dreht Sex-Video

Seine Freundin enthüllt: 'Ich habe ihn von etwas Schlimmem überzeugt'

Bernard Tomic gehörte einmal zu den vielversprechendsten Talenten im Tennis. Der Australier gewann vier ATP-Titel und schaffte es im Jänner 2016 bis auf dem 17. Rang der Weltrangliste. Seither sorgt der inzwischen 28-Jährige vor allem abseits des Tennisplatzes für Schlagzeilen. So nahm Tomic etwa 2018 bei der australischen Version des Dschungelcamps teil.
 
 
Nun probiert sich der Tennis-Star als Porno-Darsteller. Zusammen mit seiner Freundin Vanessa Sierra ist Tomic auf der Plattform „onlyfans“ mit einem Sex-Video zu sehen. Die Idee dazu kam von der 25-Jährigen, die durch die Reality-Sendung „Love Island“ berühmt wurde. „Ups, ich habe Tomic überzeugt, etwas Schlimmes zu tun. Geht auf meine Website, um das Video zu sehen. Sorry, Mami“, schrieb Sierra auf Instagram.
 
 
In der Radio-Sendung „The Kyle and Jackie O Show“ erzählte sie dann, wie es dazu kam. „Es war seine Idee, ich musste ihn gar nicht überzeugen. Er hat einfach entschieden, bei mir mitzumachen.“
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen