Nach 10 Jahren

Coca-Cola bringt neue Sorte auf den Markt

Zehn Jahre hat es gedauert, bis Coca-Cola eine neue Sorte herausgebracht hat.

Nach Cherry, Vanilla, Light und Zero erweitert Coca-Cola nun sein Sortiment um eine weitere prickelnde Sorte: "Orange Vanilla Coke". Die Geschmacksrichtung soll ab Ende Februar vorerst nur in den USA erhältlich sein. Es wird die neue Sorte als normale und als "Zero"-Version geben. 

 

 

Coca-Cola Fans sind skeptisch: Sie sind sich einig, dass es entweder vorzüglich oder ekelhaft schmecken wird. Input für weitere Sorten kommt auch aus dem Netz: User wünschen sich Sorten mit den Geschmacksrichtungen "Kaffee" oder "Himbeere". 

Himbeere, Zitrone und Ingwer waren in der engeren Wahl

Bei der Suche nach einer neuen Geschmacksrichtung wurden Himbeere, Zitrone und Ingwer vom Entwicklungsteam in Betracht gezogen, "Orange Vanilla Coke" habe sich aber in Tests durchgesetzt.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .